Multifunktionsmessgerät TE 1700

Der “WELD TESTER” TE1700 ist ein tragbares Gerät zur Messung der Parameter der Widerstandsschweissung. Die Anwendung verschiedener Typen von Messwertaufnehmern ermöglicht die Messung des Schweisstroms, der Elektrodenkraft, der Spannung an den Elektroden, der Energie, des Widerstands und des Wärmestroms. Es ist möglich, das Gerät durch das LCD-Touchscreen Display einzustellen. Das Display ist ein unentbehrliches und hochleistungsfähiges Diagnosewerkzeug mit einer graphischen Darstellung von Wellenformen der ausgewählten Signale.

Das Gerät ist zur Messung auf traditionellen Wechselstrom-Maschinen (AC), auf gleichgerichteten Dreiphasen-Maschinen, Mittelfrequenz-Gleichstrommaschinen (DC/MFDC) und auf Stosstrommaschinen (CDW) geeignet:

AC

  • Messung des wahren effektiven Wertes (RMS) des Stroms
  • Messung des max. positiven und negativen Spitzenwertes
  • Messung des Leitungswinkels in Graden
  • Schweisszeit in Perioden mit Auflösung einer halber Periode
  • RMS Spannung, Messung des positiven und negativen Spitzenwertes der Spannung.

DC/MFDC:

  • Messung des RMS Wertes und des max. Stromwertes
  • der Anstiegzeit und Schweisszeit in ms
  • Messung der RMS Spannung und des Spitzenwertes.

CDW:

  • Messung der Schweisszeit in ms
  • des RMS Stromwertes
  • der Stromanstiegzeit
  • des max. RMS Stromwertes
  • der Stromabstiegzeit, Messung der Spitzenspannung.

Allgemeine Funktionen und Eigenschaften:

  • Initiale und finale Blankingssfunktion mit programmierbarem Zeitabstand, die die Messfehler angesichts des „Slope” eliminiert, und die Überprüfung des korrekten Einschaltverzuges erlaubt.
  • Impuls- Modus, bis max. 9.
  • Messung der Schweisskraft: Anzeige des max. und mittel Wertes der Kraft am Anfang und am Ende der Schweisszeit.
  • Blankingsfunktion: eliminiert die Messungsfehler aufgrund einer hohen Anprallkraft und ermöglicht deren Bewertung.
  • Breite Verfügbarkeit von Kraftmesswertaufnehmern. Automatische Erkennung des angeschlossenen Sensors.
  • Speicherung der gemessenen Werte (30.000 max) und statistische Analyse der letzten 100 Schweissungen.
  • USB 2.0- Ausgang für die Anwendung mit USB-Stick zur Speicherung der Daten und Wellenformen (bitmap und csv Format).
  • Bluetooth®-Port zur Anzeige und Speicherung der gemessenen Daten. Der TE1700 überträgt die Daten nach jeder Messung an den PC, ohne jegliche Bedienung von Tasten. Das Gerät wird mit Ni-Mh Batterien gespeist und mit Batterieladegerät ausgestattet.
  • Batterielebensdauer von ca. 24 h, je nach Anwendung. Koffer zum Tragen des Geräts und des Zubehörs.
  • Integrierte Schweisstabellen.
  • Es gibt die Möglichkeit, 3 Grenzmasken einzustellen.
  • Integrierte Uhr.
Kraftmessung

Übersicht des Zubehörs