Pneumatische Produktionspunktschweißzange mit integrierter Steuerung

Diese Baureihe zeichnet sich durch schnelle Integration in ihre bestehenden Anlagen aus.

Erhöhte Produktivität und Mobilität dank der kompakten Bauweise und dem Wegfall der seperaten Steuerung.

Integrierte Steuerung, geringer Platzbedarf und reduzierte Installationskosten. Erhöhte elektrische Leistung. Geringe Einbaukosten.

Komplett geschlossenes Gehäuse ermöglicht leichteres und sicheres Arbeiten. Die Kugellagerrundführung erlaubt zusammen mit einem Seifederzug das Arbeiten in allen Freiheitsgraden. Sperrvorichtung gegen Verdrehen der Punktschweißzange. Komplette Kühlung der Elektroden, Elektrodenhalter, Arme, Transformator und Thyristor. Elektrodenabstand einstellbar. Einstellbarer kleiner Kurzhub für rasche Punktfolge. Der große Langhub erleichtert das Schweißen an schwer zugänglichen Stellen. FI- Schutzschaltung und Überlastungsschutz eingebaut. Pneumatik-Betrieb: Druck und Geschwindigkeit einstellbar.

Zylinderwände und Kolben verchromt für hohe Belastung und lange Lebensdauer - wartungsfrei - kein zusätzliches Schmiermittel notwendig.

Wahl der für die Produktion geeigneten Steuerung. Sicherheitsvorrichtung auf dem Griff, um zufälligen Start zu vermeiden. Schneller Kabeltausch, ohne die Zange öffnen zu müssen.

Technische Daten

  Art. 3321 Art. 3322 Art. 3323 Art. 3324 Art. 3327 Art. 3328
Nennleistung bei 50% kVA 16 23 23 23 38 38
Maximale SAchweissleistung kVA 37 65 63 52 110 92
Kurzschlussstromleistung kA 16 21 21 16,5 27 22,5
Wärmestrom 100% (in A) 4000 4250 4250 4250 5400 5400
Sekundär - Leerlaufspannung (in V) 2,8 3,8 3,8 3,8 5 5
Versorgungsspannung bei 50 Hz (in A) 400 400 400 400 400 400
Kabel Abschnitt L= 30 m (in mm²) 10 16 16 16 25 25
Netzsicherung, träge (in A) 32 40 40 40 80 80
Armabstand (in mm) 165 165 120 225 155 280
Armlänge min. (in mm) 190 190 - 250 250 250
Maximale Elektrodendruck daN (6 bar) 286 338 300 268 695 695
Arbeitshub 6 - 25 5 - 20 5 - 20 6 - 25 10 - 26 10 - 26
Langhub 30 - 48 28 - 40 35 - 50 35 - 50 45 - 60 45 - 60
Armlänge max. (in mm) 650 800 - 650 1030 820
Maximale Elektrodendruck daN (6 bar) 95 93 - 113 156 196
Arbeitshub 18 - 72 18 - 73 - 15 - 60 40 - 100 30 - 75
Langhub 90 - 140 102 - 146 - 84 - 120 165 - 225 130 - 175
Notwend. Druckluftversorgung kP (in bar) 6,5 6,5 6,5 6,5 6,5 6,5
Luftverbrauch für 1000 Punkte bei 500 kP (5 bar) (in Nm³) 4 4 4 4 7,5 7,5
Durchschnitt Pressluftschlauch LW (in mm) 10 10 10 10 10 10
Kühlwasserverbrauch bei 250 kP (2,5 bar) (in l/min) 7 7 7 7 8 8
Schweißleistung dek. Stahlblech bei min. Armlänge (in mm) 3+3 4+4 4+4 3,5+3,5 5+5 5+5
Schweißleistung dek. Stahlblech bei Armlänge 508 mm (in mm) 1,8+1,8 3+3 - 3+3 3,5+3,5 3,5+3,5
Schweißleistung dek. Stahlblech bei max. Armlänge (in mm) 1,2+1,2 2+2 - 2+2 2+2 2,5+2,5
Schweißleistung dek. Stahlblech max. Drahtdurchmesser (in mm) 10+10 14+14 14+14 12+12 16+16 16+16
Punkten pro Minute 1 +1 Klasse A 66 80 80 80 100 100
Punkten pro Minute 1,5 +1,5 Klasse A - 32 32 32 44 44
Punkten pro Minute 2 +2 Klasse A 14 16 16 16 20 20
Punkten pro Minute 2,5 +2,5 Klasse A - - - - 14 14
Punkten pro Minute 3,3 +3,2 Klasse B - - - - 8 8
Gewicht mit kurzen Armen, inkl. Kabel, Schläuche (in kg) 46 52 53 55 76 78
Federzugkapazität bei kurzen Armen (in kg) 45-55 55-65 55-65 55-65 75-90 75-90
Federzugkapazität bei langen Armen (in kg) 55-65 65-75 - 65-75 90-105 90-105