Power ROD 1840

Die neue MMA Inverterstromquelle  Power  ROD 1840 (Art. 261) ist für das MMA Schweißen aller rutilbasisumhüllten Elektroden (AWS 7018) aus Edelstahl und Aluminium geeignet. Sie kann zudem für das WIG DC Schweißen mit der Cebora Lift-Zündung verwendet werden.

Die hohe Einschaltdauer (180 A bei 40%, 150 A bei 60% und 120 A bei 100%) ermöglicht sogar die Nutzung unter extremsten Bedingungen. Die Stromquelle besitzt außerdem einen thermostatischen Schutz.

Für das MMA Schweißen kann eine Fernbedienung (Art. 187) an den Kabelanschluss des Brenners angeschlossen werden.

Das  PFC System garantiert eine erhebliche Energieeinsparung und ermöglicht die Verwendung der Stromquelle mit einer Netzsicherung von 16  A (träge).  Es toleriert zudem große Netzschwankungen (+15% / -20%).

Die IP23 S Schutzklasse macht es möglich die Stromquelle auch im Freien zu benutzen.

Die Stromquelle kann zudem mit einem Stromerzeuger mit ausreichender Leistung betrieben werden (min. 8KVa).

Konform mit der Norm EN 61000-3-12.

Lieferumfang

  • Inverterstromquelle zum Elektroden- und WIG- (D.C.) Schweißen
  • Cebora Lift-Zündung
  • Lieferung ohne Brenner und ohne Schweißkabel

Technische Daten

Netzanschluss 230V 50/60 Hz
Anzahl Phasen 1
Absicherung 16 A träge
Leistungsaufnahme 6,0 kVA 40%
  4,7 kVA 60%
  3,6 kVA 100%
Stromeinstellbereich 10A - 180A
Einschaltdauer (10min,40°C) 180A 40%
  150A 60%
  120A 100%
Elektrodenstärke D 1,5 - 4,0
Schutzklasse IP 23 S
Nettogewicht 9,5 kg
Abmessungen (B x T x H) 172 x 420 x 340 mm