EVO 450TS Synergic

Die EVO Synergic Angebotspalette, in der Version mit separatem Drahtvorschubkoffer, ist das Ergebnis von Produktentwicklungen, die eine Standardisierung von strategischen Komponenten beabsichtigen. Zum Beispiel gibt es nur einen Steuerkreis für alle EVO Modelle.

Das EVO TS Synergic Sortiment setzt sich zusammen aus zwei dreiphasigen Stromquellen mit 350 bzw. 450 A bei 40%.

Die zwei Stromquellen können je nach Wunsch des Kunden mit einer 2-Rollen (Art. 1652, mit 30 mm Rollendurchmesser) oder 4-Rollen (Art. 1662, mit 40 mm Rollendurchmesser) Drahtvorschubeinheit ausgerüstet werden, die geeignet sind eine Drahtvorschubgeschwindigkeit von 20 bzw. 24 m/min zu erreichen. Beide sind ausgestattet mit einem digitalen Volt-/Amperemeter und beinhalten eine “burn-back” Einstelleinrichtung, die dank einem Geschwindigkeitsregler während der Lichtbogen-Abschaltung einen leichtgängigen Neustart fördert.

Mit Hilfe des optionalen Kits Art. 136 haben die Stromquellen ein ausreichendes Angebot an Synergiekurven für Eisen, Edelstahl, Aluminium, MIG-Löten und Fülldrahtelektrode (der Mikroprozessor im Steuerkreis ermöglicht es, die in der Maschine gespeicherten Synergic-Programme, sogar über einen längeren Zeitraum hinweg, zu erweitern).

Die Stromquellen sind vorgesehen für die optionale Wasserkühleinheit zum Kühlen des Brenners.

Beim Verwenden der Stromquelle mit dem wassergekühlten Push-Pull Brenner Cebora 2010 ist die EVO Synergic Stromquelle auch zum Schweißen von Aluminium geeignet.

Konform mit der Norm EN 6100-3-12.

Lieferumfang

  • Stromquelle mit Massekabel 3,5m Länge 95mm² mit Masseklemme

OPTIONAL lieferbares Zubehör

  • 4-Rollen-Drahtvorschubkoffer TDA4-HD Art. Nr. 1662
  • Zwischenschlauchpaket 95mm² in 5m oder 10m Länge Art. Nr. 1182 bzw. 1182.20
  • Wasserkühleinheit GRV8 Art. Nr. 1680
  • Druckminderer
  • wassergekühlter MIG-MAG-Schweißbrenner WK400 in 3m oder 4m Länge
  • wassergekühlter Push-Pull-Brenner 6m Länge Art. Nr. 2010

Technische Daten

Netzanschluss 400V 50/60 Hz
Anzahl Phasen 3
Absicherung 32 A träge
Leistungsaufnahme 23,5 kVA 40%
  16,6 kVA 60%
  11,8 kVA 100%
Min. - Max. Einstellbereich 40A - 500A
Schaltstufen 4 x 8
Einschaltdauer (10min,40°C) 450A 40%
  370A 60%
  290A 100%
Drahtstärke 0,8 / 0,9 / 1,0 / 1,2 / 1,6
Schutzklasse IP 21 S
Nettogewicht 125 kg
Abmessungen (B x T x H) 615 x 975 x 900 mm